Suche:

Funk-Regenmesser

Der ansprechende Funk-Regenmesser ist mit einem Thermometer ausgestattet und zeigt die Niederschlagsmenge sowie die Innen-, und Außentemperatur digital an. An regnerischen Tagen können sie mit dem elektronischen Wetterinstrument genau nachvollziehen, wie hoch die Niederschlagsmenge genau war. Die tägliche minimale bzw. maximale Regenmenge wird in Balkendiagrammen angezeigt und automatisch gelöscht. Wie hoch die historischen Niederschlagsmengen waren, können ebenfalls angezeigt werden und zwar für die vergangenen 24 Stunden, der Woche, Monat und dem letzten Tag.

Das Funk-Regenmesser Thermometer hat einen Messbereich von 0 Grad Celsius bis 50 Grad Celsius für Innenräume. Der Außentemperaturbereich liegt bei minus 20 Grad Celsius bis plus 60 Grad Celsius. Die Trend-Temperaturanzeige zeigt in grafischen Symbolen (fallend, steigend, gleichbleibend) wie sich die Temperatur entwickelt. Die Quarzuhr und der Kalender bieten eine Wochentagsanzeige. Der wasserdichte Auffangbehälter für das Regenwasser entleert sich selbst. Ein ideales Wetterinstrument zur Messung der Niederschlagsmenge.

Zurück